Benzinpreis und Dieselpreis - Berichte vom Kraftstoffmarkt

Benzinpreis und Dieselpreis - Marktberichte Juli 2017

um 07:18 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die Preise an den deutschen Tankstellen sind zum Wochenstart gestiegen und haben dann im weiteren Wochenverlauf wieder nachgegeben. Somit lagen die durchschnittlichen Diesel- und Benzinpreise mit gut 1,12 €uro/Liter bzw. knapp 1,34 €uro/Liter am gestrigen Donnerstag fast auf dem gleichen Preislevel wie vor einer Woche.

um 09:25 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die Diesel- und Benzinpreise sind im Verlauf der Woche mit rund 0,8 Cent/Liter genauso gering gefallen wie sie am vergangenen Wochenende gestiegen sind. Damit haben sich die Spritpreise bei Betrachtung der gesamten Woche (Donnerstag bis Donnerstag) kaum verändert. Zur aktuellen Sommerferien-Reisezeit befinden sich die Kraftstoffpreise somit weiterhin auf einem günstigen Preislevel.

um 12:09 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die durchschnittliche Diesel- und Benzinpreise sind am Wochende jeweils um rund 0,8 Cent/Liter gestiegen. Dennoch kann insgesamt weiter festgehalten werden, dass sich die Spritpreise zur aktuellen Sommerferien-Reisezeit auf einem günstigen Preislevel befinden.

um 10:14 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die Diesel- und Benzinpreise sind im Verlauf der Woche weiter gefallen. Erfreulicherweise befinden sich die Spritpreise zur aktuellen Sommerferien-Reisezeit auf einem günstigen Preislevel, was auf die aktuelle Überversorgung am Weltölmarkt zurückzuführen ist.

um 15:09 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die Diesel- und Benzinpreise haben sich im Juli unterschiedlich entwickelt. Während die Durchschnittspreise für Diesel im Juli bisher leicht gestiegen sind, gingen die Benzinpreise im Mittel leicht zurück. Insgesamt kann jedoch festgehalten werden, dass sich die Spritpreise zur aktuellen Sommerferien-Reisezeit auf einem günstigen Preislevel befinden.

um 10:12 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

In der ersten Juli-Woche sind die Spritpreise an den deutschen Tankstellen leicht gestiegen, nachdem sie in den Wochen zuvor deutlich gefallen waren. Trotz des leichten Anstieges befinden sich die Diesel- und Benzinpreise weiterhin auf einem günstigen Preislevel und entlasten zurzeit die Urlaubskassen vieler Reisender.