Benzinpreis und Dieselpreis - Berichte vom Kraftstoffmarkt

Benzinpreis und Dieselpreis - Marktberichte Juni 2014

um 16:31 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Nachdem die Kraftsoffpreise ihr hohes Preisniveau am Wochenende gehalten haben, obwohl die Vorgaben vom Rohöl- und Devisenmarkt in der vergangenen Woche deutliche Preisnachlässe hätten ermöglichen können, sollten die Diesel- und Benzinpreise an den deutschen Zapfsäulen in dieser Woche nachgeben. Weiterhin befinden sich Kraftstoffpreise derzeit auf Jahreshöchständen. Der Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER hält sich stabil bei rund 21,5 Cent je Liter.

um 16:29 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Im Laufe dieser Woche festigten die Kraftstoffpreise ihr hohes Niveau. Die Benzinpreise befinden sich somit seit einer Woche auf Rekordhöhe. Die Dieselpreise sind hingegen weiterhin von ihren Höchstständen des letzten Jahres entfernt, befinden sich jedoch auch nahe an ihrem Jahreshöchststand. Der Preisabstand zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER beläuft sich aktuell auf gut 21,5 Cent je Liter.

um 16:28 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen halten nun seit gut einer Woche ihr hohes Preisniveau. Wie erwartet gaben die Benzinpreise auch zum Start dieser Woche nicht nach und befinden sich somit weiter auf Rekordhoch. Auch die Dieselpreise befinden sich weiterhin auf einem der höchsten Stände des aktuellen Jahres. Im Gegensatz zu Benzin liegt Diesel jedoch noch deutlich unter den Höchstwerten des vergangenen Jahres. Der Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER beträgt weiterhin rund 21,5 Cent je Liter.

um 16:26 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Nachdem die Kraftsoffpreise an den deutschen Zapfsäulen von Anfang bis Mitte Juni stetig gestiegen waren, festigten sie in der vergangenen Woche das nun höhere Preisniveau. Somit befanden sich die Benzinpreise am Sonntag erneut auf einem Rekordhoch und auch die Dieselpreise standen auf einem der höchsten Werte des aktuellen Jahres. Der Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER hält sich stabil bei rund 21,5 Cent je Liter.

um 16:24 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Im Laufe dieser Woche festigten die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen ihr hohes Niveau. Die Benzinpreise befinden sich somit weiterhin auf Rekordhöhe, die Dieselpreise sind hingegen weiterhin noch von ihren Höchstständen des letzten Jahres entfernt. Der Preisabstand zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER beläuft sich aktuell auf gut 21 Cent je Liter.

um 16:23 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen festigten zum Wochenstart ihr höheres Preisniveau. Somit befinden sich die Benzinpreise weiterhin auf dem höchsten Stand in diesem Jahr. Auch die Dieselpreise haben neue Jahreshochwerte markiert. Im Gegensatz zu Benzin liegt Diesel jedoch noch deutlich unter den Höchstwerten des vergangenen Jahres. Der Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER beträgt aktuell knapp 21,5 Cent je Liter.

um 16:21 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

In der vergangenen Woche kletterten die Kraftstoffpreise an den deutschen Zapfsäulen stetig an. Der Preis für Diesel stieg in dieser Zeit um 1,7 ct/l und die Benzinpreise um über 2,1 ct/l. Damit befanden sich die Benzinpreise am Sonntag erneut auf einem neuen Jahreshöchststand. Auch die Dieselpreise lagen mit durchschnittlich 1,403 €/l auf dem zweithöchsten Wert des Jahres. Der Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER hat sich nochmals vergrößert und beträgt derzeit rund 21,5 Cent je Liter.

um 16:20 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Nachdem die Benzinpreise an den deutschen Zapfsäulen am Freitag vor dem verlängerten Pfingst-Wochenende regelrecht einbrachen, kehrten sie über Pfingsten wieder auf das höhere Preisniveau zurück. Das selbe Bild zeigte sich für Diesel. Nur mit dem Unterschied, dass Diesel eher auf einem durchschnittlichem Preisniveau liegt, während sich die Benzinpreise nahe an ihren Höchstständen befinden. Daher beträgt der durchschnittliche Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER derzeit 21 Cent je Liter.

um 16:13 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Im Laufe dieser Woche bewegten sich die Benzinpreise an den deutschen Tankstellen auf hohem Niveau leicht nach unten. Die Dieselpreise gaben hingegen von einem durchschnittlichen Niveau aus deutlicher nach. Dadurch ist der Preisstand zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER auf nun 21 Cent je Liter gestiegen.

um 13:59 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Nach dem Wochenende gaben die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen nach. Im Durchschnitt sanken die Diesel- und Benzinpreise von Sonntag bis Dienstag um 0,6 ct/l. Die Benzinpreise befinden sich nach diesem leichten Rückgang weiterhin auf einem hohen Niveau, Diesel weist hingegen ein für dieses Jahr eher durchschnittliches Preisniveau auf. Der Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER beträgt aktuell 20,5 Cent je Liter.

um 15:44 Uhr

Bundesweite Preisentwicklung an Tankstellen

Über das (verlängerte) Wochenende haben sich die Benzinpreise an den deutschen Zapfsäulen auf dem höheren Preisniveau festgesetzt. Die Preise für Diesel gaben hingegen leicht nach. Somit ist der durchschnittliche Preisunterschied zwischen den beiden Kraftstoffsorten DIESEL und SUPER wieder leicht angestiegen und beträgt derzeit 20,6 Cent je Liter.