Rechtliche Hinweise & Datenschutz

Mit der Benutzung dieser Webseite erkennen Sie die folgenden Nutzungsbedingungen an. Für Besteller gelten zusätzlich die Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen für Bestellungen über die Webseite www.tanke-günstig.de. Die Ihnen auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Informationen über Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Heizöl werden Ihnen nach bestem Wissen und Gewissen angeboten.

Informationen über Produkte und Dienstleistungen

Wir sind nicht verpflichtet, die im Internet oder auf den Webservern verbreiteten redaktionellen Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Seite jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern oder zu korrigieren.

Die Partnerhändler von tanke-günstig

Die auf dieser Webseite vorgestellten Produkte und Dienstleistungen werden von Partnerhändlern vertrieben. Diese sind in jedem Fall unabhängige und rechtlich selbständige juristische Personen, die auf eigene Rechnung handeln.

Hypertext-Links

Auf unserer Internetseite werden Links zu Internet-Seiten Dritter zur Verfügung gestellt. Diese Verbindungen werden den Nutzern unserer Webseite lediglich als Serviceleistung angeboten. Die über diese Links auf anderen Webseiten zu erreichenden Inhalte stellen Inhalte Dritter dar. Tanke-günstig lehnt ausdrücklich jegliche Haftung hinsichtlich des Inhalts der verlinkten Webseiten ab.

Schutz des geistigen Eigentums

Alle Inhalte der Webseite www.tanke-günstig.de sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Vervielfältigung, Anwendung von Kopien oder sonstige Nutzung ist ausdrücklich verboten, sofern ihr nicht vorher ausdrücklich zugestimmt wurde. Jede dieser bewilligten Vervielfältigungen muss mit einer Quellenangabe und entsprechenden Rechtshinweisen versehen sein.

Haftungsbegrenzung

Wir garantieren weder für die Vollständigkeit noch die Richtigkeit der bereitgestellten Inhalte. Im Weiteren wird keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie für die kaufmännische und sonstige Qualität der bereitgestellten Informationen, inklusive der Merkblätter zur Sicherheit der Produkte, deren Eignung zu einem bestimmten Verwendungszweck oder für auf dieser Seite dargestellte Produkte und Dienstleistungen übernommen.

Die Nutzung der auf der Webseite www.tanke-günstig.de verfügbaren Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers. Es wird insbesondere keine Haftung für solche Schäden einschließlich des entgangenen Gewinns übernommen, welche aus der Anwendung eines empfohlenen Produkts, der Inanspruchnahme von Dienstleistungen oder auf Handlungen beruhen, die im Vertrauen auf die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen unternommen wurden. Das gilt auch dann, wenn wir von der Möglichkeit solcher Schäden in Kenntnis gesetzt wurden.
Die bereitgestellten Informationen sind nicht als Empfehlungen für die Verwendung von Informationen, von Produkten, Verfahren, Ausstattungen oder Formulierungen zu verstehen, die im Widerspruch zu einem Patentrecht, einem Urheberrecht oder einer geschützten Marke stehen. Wir lehnen jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Haftung ab, wenn die Anwendung dieser Informationen im Widerspruch zu einem Patent, einem Urheberrecht oder einer geschützten Marke steht.

Datenschutzerklärung

§1 Allgemeine Informationen

Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten von uns in welcher Form und zu welchen Zwecken beim Besuch unserer Webseite www.tanke-guenstig.de verarbeitet werden. Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Daten, die sich auf eine identifizierte (oder identifizierbare) natürliche Person beziehen. Es handelt sich also um Daten, die Ihnen persönlich zugeordnet werden können, wie zum Beispiel Ihr Geburtsdatum, Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung gemäß Art. 4 Abs. 7 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

tanke günstig GmbH & Co. KG

Am Moorkamp 16,

24247 Mielkendorf

Deutschland

 

§2 Erhebung von Daten beim Besuch unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erheben wir einige personenbezogene Daten, über die wir Sie im Folgenden informieren wollen. Aus technischen Gründen erheben wir immer die Informationen, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Die Erhebung dieser allgemeinen Verbindungsdaten ist notwendig, um Ihnen unsere Seite korrekt und rasch anzeigen zu können, die Stabilität der Verbindung sicherzustellen und uns gegen Cyberangriffe zu wehren. Diese allgemeinen Verbindungsdaten sind im Einzelnen:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp, Browsersprache und Versionsnummer
  • Betriebssystem
  • Website, von der die die Anfrage kommt (Referrer)
  • Internet Service Provider (ISP)
  • Übertragene Datenmenge
  • Besuchte Unterseiten auf unserer Webseite
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage mit Zeitzonendifferenz zur koordinierten Weltzeit (UTC)

Rechtsgrundlage für die Erhebung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

Cookies

Unsere Internetpräsenz verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Dank dieser Cookies können wir (und unsere Partner) wichtige Informationen über die Nutzung unserer Interseite gewinnen und Ihnen als Nutzer dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen. Daher ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f auch Rechtsgrundlage für den Einsatz von Cookies.

Diese Webseite nutzt sowohl transiente als auch persistente Cookies, die sich insbesondere durch die Speicherdauer unterscheiden. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mit den entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Außerdem können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Browser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Browsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Browser, sind nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

Datenverarbeitung im Rahmen von Onlinewerbung

Wir arbeiten mit dem Werbedienstleistungen von Google AdSense und Google AdWords Remarketing zusammen. Anbieter dieser beiden Werbedienstleistungen ist Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Die Datenschutzerläuterungen von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy/update?gl=DE&hl=de. Der Einsatz dieser Tools für Onlinewerbung erfolgt auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

Google AdSense

Google AdSense erfasst statistische Informationen über Sie, um die Ihnen angezeigten Werbeanzeigen besser auf Ihre Interessen abstimmen zu können. Sie erkennen diese Werbeanzeigen durch Hinweis “Google-Anzeigen”. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erhält Google durch den Einsatz eines Zähl-Pixels eine entsprechende Information, außerdem werden die in § 2 genannten, allgemeinen Verbindungsdaten übermittelt. Nach der Übermittlung haben wir keinen Einfluss auf die Verarbeitung und Speicherdauer Ihrer Daten. Wenn Sie gleichzeitig in einen Account von Google eingeloggt sind, können die gesammelten Daten Ihrem Account zugeordnet werden.

Es ist möglich, dass Google diese Daten an Google-Vertragspartner oder an andere Dritte (z.B. Behörden) weitergibt. Diese Website hat auch Google AdSense-Anzeigen von Drittanbietern aktiviert. Eine Liste der Drittanbieter können Sie unter diesem Link (https://support.google.com/dfp_sb/answer/94149) einsehen.

 

Google AdWords

Mit Hilfe von Google AdWords Remarketing werben wir in den Suchergebnissen von Google und auf Webseiten von Dritten für unsere Website. Zu diesem Zweck setzt Google ein Cookie in Ihrem Browser, welches automatisch mittels einer pseudonymisierten Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessensbasierte Werbung ermöglicht.

Eine darüberhinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegenüber Google zugestimmt haben, dass Ihr Internet- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web betrachten. Sind sie in diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Webseite bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vorübergehend mit Google Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.

Sie können die Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft deaktivieren, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

 

§3 Erhebung von Daten bei der Kontaktaufnahme

Sie können über mehrere Wege mit uns Kontakt aufnehmen, z.B. per Brief, per E-Mail, durch einen Anruf oder über das Kontaktformular auf unserer Webseite. Wenn Sie auf einem dieser Wege mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir die dabei anfallenden personenbezogenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer) speichern, um die Kommunikation mit Ihnen zu ermöglichen. Wenn die Speicherung dieser Daten nicht mehr erforderlich ist, werden wir diese Daten löschen bzw. die Verarbeitung einschränken, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

§4 Datenverarbeitung im Webshop

Wenn Sie unseren Webshop nutzen möchten, ist es für den Vertragsabschluss notwendig, dass Sie uns über bestimmte persönliche Daten wie insbesondere Name und Anschrift informieren (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Die Pflichtangaben haben wir im Bestellformular markiert. Wir verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Um den Zahlvorgang abzuschließen, kann es vorkommen, dass wir Ihre Daten an unserer Hausbank weiterleiten.

Sie können Ihre Bestellung mit oder ohne Nutzerkonto aufgeben. Wenn Sie ein Nutzerkonto anlegen, speichern wir Ihre Daten, um Ihnen nachfolgende Bestellungen zu vereinfachen. Als Bestandskunde kann es vorkommen, dass wir Sie per E-Mail über Entwicklungen unseres Hauses, neue Produkte oder Angebote informieren. Im Bereich Ihr Konto können Sie dabei bestimmte einzelne Daten und Informationen oder Ihr gesamtes Kundenkonto vollständig löschen. Handels- und steuerrechtliche Vorgaben verpflichten uns jedoch, Ihre Kundendaten (Bestellungen, Zahlungen und Anschrift) über einen Zeitraum von zehn Jahren zu speichern.

Um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, werden grundsätzlich alle von Ihnen angegeben Faten mittels HTTPS verschlüsselt, wie Sie in der Browserzeile erkennen.

 

§5 Datenverarbeitung mittels sonstiger Angebote

Google Maps

Um Ihnen eine leichtere Orientierung und eine komfortablere Anfahrt zu den Tankstellen mit den besten Preisen zu ermöglichen, haben wir das Angebot von Google Maps eingebunden. Wenn Sie unsere Unterseiten mit der Tankstellensuche öffnen, erhält Google die Information, dass Sie diese Unterseite besucht haben. Darüber hinaus werden die unter § 2 genannten, allgemeinen Daten übermittelt. Diese Übermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Google-Nutzerkonto besitzen oder nicht. Wenn Sie gleichzeitig in Ihrem Google-Konto eingeloggt sind, werden die so übertragenen Daten diesem Konto zugeordnet. Google speichert Ihre Daten als Nutzerprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung sowie der bedarfsgerechten Gestaltung seiner Angebote. Selbstverständlich steht Ihnen ein das Recht zu, gegen diese Form der Datenverarbeitung durch Google Widerspruch einzulegen, allerdings müssen Sie sich zur Wahrnehmung dieses Rechts an Google selbst wenden. Informationen zum Datenschutzinformationen und zu den Einstellungsmöglichkeiten von Google selber finden sich hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Google als Betreiber von Google Maps hat seinen Hauptsitz in den USA. Die Anschrift lautet Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

§6 Unser Newsletter

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter möchten wir Sie regelmäßig über Angebote und Neuigkeiten im Bereich der Energie- und KFZ-Produkte sowie Dienstleistungen unterrichten. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-in-Verfahren an Ihre E-Mail-Adresse .

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) durch das Abonnement des Newsletters. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Zu diesem Zweck befindet sich in jeder E-Mail unseres Newsletters ein Link, der Ihnen den Widerruf und damit die Abmeldung in einem Schritt ermöglicht. Außerdem besteht selbstverständlich die Möglichkeit, sich auch direkt auf unserer Internetseite vom Newsletter .

Wir erheben bestimmte Daten, die den Umgang mit unserem Newsletter betreffen. Hierzu gehören die open rate (Anteil der Newsletter, die tatsächlich gelesen werden) und die Klicks auf bestimmte Links in unserem Newsletter. Diese Daten werden aber nur in aggregierten Form statistisch erhoben und können daher nicht bestimmten Nutzern zugeordnet werden.

Für die Bereitstellung des Newsletters arbeiten wir mit dem Partner Mailjet GmbH, Friedrichstraße 68, 10117 Berlin, zusammen.

Mit Mailjet wurde ein Vertrag unterzeichnet, der diesen Dienstleister auf die Einhaltung angemessener Datenschutzstandards verpflichtet.

Wenn Sie uns Ihre E-Mailadresse beim Kauf von Waren bzw. Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Waren bzw. Dienstleistungen, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Hierfür müssen wir gemäß § 7 Abs. 3 UWG keine gesonderte Einwilligung von Ihnen einholen. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Haben Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu diesem Zweck anfänglich widersprochen, findet ein Mailversand unsererseits nicht statt. Sie sind berechtigt, der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu dem vorbezeichneten Werbezweck jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung an den zu Beginn genannten Verantwortlichen zu widersprechen. Hierfür fallen für Sie lediglich Übermittlungskosten nach den Basistarifen an. Nach Eingang Ihres Widerspruchs wird die Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken unverzüglich eingestellt.

 

§7 Einbindung von Angeboten von Dritten

Auf unserer Webseite haben wir mehrere Angebote von Drittanbietern, zumeist Vergleichsportalen, eingebunden, mit denen wir kooperieren. Die Angebote dieser Drittanbieter sind allerdings keine Dienstleistungen von tanke günstig GmbH & Co. KG. Vielmehr tritt tanke günstig nur als Vermittler auf. Daher sind diese Drittanbieter im datenschutzrechtlichen Sinne auch die Verantwortlichen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Tanke günstig selber hat keinen Einblick und keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, wenn diese Daten von den Vergleichsportalen verarbeitet werden.

 

§8 Speicherfristen

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald diese nicht mehr zur Erfüllung der Zwecke erforderlich sind, für welche wir diese erhoben haben. Wir weichen von diesen Speicherfristen nur ab, wenn Sie einer weiteren Verwendung ausdrücklich zugestimmt haben, oder das Steuerrecht oder andere rechtliche Vorgaben längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben. In diesem Fall werden Ihre Daten bis zum Ablauf dieser Fristen gesperrt, also in der Verarbeitung stark eingeschränkt.

 

§9 Ihre Rechte

Die DSGVO definiert eine Reihe von Rechten, die Ihnen im Umgang mit uns und jeder anderen Firma, die Ihre Daten verarbeitet, zustehen. Nachfolgend möchten wir Ihnen diese Rechte genauer erläutern.

  • Sie haben das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
  • Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, die Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern dieser Löschung keine gesetzlichen Vorgaben widersprechen.
  • Falls die personenbezogenen Daten von uns öffentlich gemacht wurden und wir zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet sind, treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass Sie die Löschung der Daten sowie sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten verlangt haben, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.
  • Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern dem keine gesetzlichen Vorgaben entgegenstehen.
  • Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, welche Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Außerdem haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar.
  • Sie haben das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken des Direktmarketings können Sie jederzeit und ohne Angaben von Gründen Widerspruch einlegen.
  • Schließlich haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde, in unserem Fall das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

§10 Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung bei geänderter Rechtslage oder veränderten Unternehmensabläufen zu ändern und anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, wie wir den Datenschutz handhaben, richten Sie diese Fragen bitte an uns unter der Email-Adresse info@tanke-guenstig.de.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 03.08.2018 veröffentlicht.