Berichte vom Heizölmarkt - Immer aktuelle Hinweise zum Heizölpreis

Heizölpreis - Marktberichte August 2020

um 08:24 Uhr

Der bevorstehende Monat September war in den letzten Jahren aufgrund von gleich mehreren Faktoren ein Monat, den Verbraucher für die jährliche Heizölbevorratung mieden. Da die Entwicklung der Heizölpreise in diesem Jahr deutlich abweicht, ist eine vergleichbare Zurückhaltung für 2020 nicht zu erwarten. Vielmehr gehen wir aktuell davon aus, dass in den kommenden ...

um 08:20 Uhr

Die Heizölpreise gehen rauf und runter. Nach Preissteigerungen sind die Heizölpreise zum Wochenende erneut auf einem Rekordtief. Der durchschnittliche Heizölpreis ist im Vergleich zum gestrigen Donnerstag noch einmal rund 45 Cent/100 Liter günstiger geworden. Eine Bestellmenge ...

um 08:22 Uhr

Nach deutlichen Preisaufschlägen auf die Heizölpreise am gestrigen Mittwoch, startet der durchschnittliche Heizölpreis Donnerstag früh rund 25 Cent/100 Liter günstiger. Eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell 47,66 Euro/100 Liter. Ein guter Zeitpunkt, um Heizöl zu kaufen. ...

um 08:30 Uhr

Die Heizölpreise haben am frühen Mittwochmorgen den Trend vom Vortag übernommen und weiter zugelegt. Nach der bereits gestern erfolgten Preiserhöhung legten die Preise im bundesweiten Durchschnitt noch einmal um rund 34 Cent/100 Liter zu. Eine Bestellmenge von ...

um 08:30 Uhr

Die Heizölpreise haben am frühen Dienstagmorgen zugelegt. Nach dem gestrigen Rekordtief und weiteren Preissenkungen im späteren Tagesverlauf erhöhten sich heute die Preise im bundesweiten Durchschnitt um rund 35 Cent/100 Liter. Eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell ...

um 08:37 Uhr

Die Heizölpreise starten zum Wochenbeginn im bundesweiten Durchschnitt noch einmal mit einem deutlich günstigeren Preis um rund 31 Cent/100 Liter. Eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell 47,22 Euro/100 Liter. Damit ist ein neues Rekordtief in diesem Jahr erreicht. ...

um 08:22 Uhr

Die Heizölpreise sind zum Wochenende im bundesweiten Durchschnitt noch einmal um rund 9 Cent/100 Liter billiger geworden. Eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell 47,53 Euro/100 Liter. Damit liegt der Preis nur noch 20 Cent von seinem 4-Jahres-Tief entfernt. ...

um 08:34 Uhr

Die Heizölpreise sind am Donnerstag, im bundesweiten Durchschnitt, erneut um 12 Cent/100 Liter billiger geworden. Insgesamt kostet eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl aktuell 47,62 Euro/100 Liter. Damit bewegt sich der Preis weiterhin auf einem 4-Jahres-Tief. TANKE-GÜNSTIG rät ...

um 08:18 Uhr

Die Heizölpreise starten am heutigen Mittwochmorgen mit leicht teureren Preisen im Vergleich zum Dienstag. Im bundesweiten Durchschnitt sind die Heizölpreise um 10 Cent/100 Liter teurer als am Vortag. Insgesamt kostet eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl aktuell 47,74 Euro/100 Liter. ...

um 09:28 Uhr

Die Heizölpreise starten am heutigen Dienstagmorgen (18.08.2020) mit deutlich günstigeren Preisen als am Montag. Im bundesweiten Durchschnitt sind die Heizölpreise um 26 Cent/100 Liter billiger als am Vortag. Insgesamt kostet eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl aktuell 47,64 Euro/100 Liter. ...

um 08:45 Uhr

Zu Beginn der neuen Woche starten die Heizölpreise mit leicht günstigeren Preisen als am vergangenen Freitag. Im bundesweiten Durchschnitt sind die Heizölpreise um 6 Cent/100 Liter günstiger. Insgesamt kostet eine Bestellmenge von 2.000 Litern Heizöl aktuell 47,83 Euro/100 Liter. ...

um 08:18 Uhr

Nach drei aufeinanderfolgenden Handelstagen mit konstant steigenden Heizölpreisen, können sich Heizölverbraucher zum Start in den heutigen Handelstag über eine Abwärtsbewegung von 0,3 Cent/Liter freuen, die die Preissteigerungen der letzten Tage nahezu vollständig ausgleichen. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet durch den aktuellen Preisrückgang...

um 08:14 Uhr

Preissteigerungen an mehreren Handelstagen hintereinander sind auch bei Heizölpreisen fast schon als normal zu bezeichnen, sodass auch der heutige dritte Tag mit Preissteigerungen von 0,1 Cent/Liter nur wenig überrascht. Auch wenn die Preissteigerungen der letzten drei Tage übersichtlich ausfielen, war eine vergleichbare Entwicklung in der Vergangenheit dennoch ein ...

um 08:10 Uhr

Auch wenn die Preisschwankungen der Heizölpreise im Vergleich zu den Vorwochen seit Anfag des Monats deutklich übersichtlicher ausfielen und bis zuletzt von tendenziell weiter sinkenden Heizölpreisen gesprochen werden konnte, deutet sich aktuell ein Richtungswechsel an. Nach den bereits zu erwartenden Preissteigerungen am gestrigen Handelstag, wird die ...

um 08:09 Uhr

Während die Heizölpreise zum Wochenstart noch an den kurzfristigen Abwärtstrend anschließen konnten und dadurch den dritten Werktag in Folge nachgaben, findet der Trend mit der heutigen Preissteigerung von 0,1 Cent/Liter vorerst ein Ende. Trotz der übersichtlichen Aufwärtsbewegung befindet sich die Heizölpreise weiterhin auf einem Niedrigpreis- Niveau.

um 08:26 Uhr

Trotz zuletzt wieder steigender Heizölpreise verbleiben die Preise auf Niedrigpreisniveau. Dennoch ließen sich unsere Kunden von der jüngsten Aufwärtsbewegung nicht aus der Ruhe bringen und verharrten in der „Habachtstellung“. Dass die Zurückhaltung der Kunden richtig war, zeigt sich auch anhand der Abwärtskorrektur von Freitag, die mit einem Minus von 0,3 ...

um 08:28 Uhr

Die Entwicklung der Heizölpreise darf mit Blick auf das letzte halbe Jahr berechtigterweise als außergewöhnlich bezeichnet werden. Nachdem die Heizölpreise bis Ende Mai nahezu konstant sanken, befinden sie sich seitdem in einer Seitwärtsbewegung mit tendenziell weiter sinkenden Heizölpreisen. Auch wenn sich die Preise in den letzten Tagen aufwärts bewegten ...

um 08:24 Uhr

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen am Ölmarkt, ist der Abwärtstrend der Heizölpreise vorerst beendet und das zeitnahe Erreichen eines neuen Langzeittiefs muss wieder als unwahrscheinlich eingeschätzt werden. Mit einem Plus von 0,9 Cent/Liter steigen die heimischen Heizölpreise heute Morgen so deutlich, wie zuletzt Ende Juni. Eine Bestellung von 2.000 Liter ...

um 08:15 Uhr

Während in den letzten Monaten immer wieder eine Abkoppelung des Heizölpreises vom Rohölpreis ersichtlich wurde und sich die beiden Preise entgegengesetzt zueinander entwickelten, bewegten sich die Preise zuletzt nahezu konstant parallel auf und ab. Trotz deutlich gestiegenen Rohölpreisen am Ölmarkt, sinken die heimischen Heizölpreis heute Morgen zunächst um...

um 08:17 Uhr

In der jüngeren Vergangenheit hat sich der heimische Heizölpreis bereits mehrmals auf dem Weg zu neuen Langzeittiefs gemacht und scheiterte häufig jeweils kurz vor dem Erreichen. Das gleiche „Phänomen“ deutet sich auch aktuell an, denn durch die heutige Preissteigerung von 0,4 Cent/Liter wird der jüngste Abwärtstrend vorerst gestoppt. Es bleibt jedoch abzuwarten,...

um 08:16 Uhr

Trotz einer Preissteigerung zum Ende der letzten Woche, konnte bei der Entwicklung der Heizölpreisen der Übergang von einer Abwärtsbewegung in einen verbraucherfreundlichen Trend beobachtet werden. Auch wenn die Heizölpreise zum Wochenstart den Abwärtstrend erneut bestätigen, ist die heutige Preisreduzierung mit 0,2 Cent/Liter als marginal zu bezeichnen.