Berichte vom Heizölmarkt - Immer aktuelle Hinweise zum Heizölpreis

Heizölpreis - Marktberichte März 2021

um 08:11 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Mittwoch mit etwas günstigeren Preisen. Regional gibt es jedoch Unterschiede und teilweise auch Preiserhöhungen. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 64,58 €uro / 100 Liter. Das sind rund 0,16 €uro weniger als Dienstag früh. Die Heizöl-Prognose zeigt neutral in eine Seitwärtsbewegung.

um 08:22 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Dienstag mit unterschiedlichen Entwicklungen in der regionalen Betrachtung. Zwar stiegen vielerorts die Preise, aber nach den hohen Aufschlägen von gestern gibt es regional auch stärkere Preisnachlässe. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 64,74 €uro / 100 Liter.

um 08:17 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Montag mit deutlich teureren Preisen als am vergangenen Freitag. Für die Preisgestaltung ist eine anziehende und deutliche Nachfrage verantwortlich. Die aktuell sehr stark schwankenden Ölpreise haben nur bedingt Einfluss. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 64,51 €uro / 100 Liter

um 08:14 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Freitag mit deutlich günstigeren Preisen als am Donnerstag. Als wichtigster Grund für die aktuelle Preisgestaltung beim Heizöl gelten die stark schwankenden Ölpreise. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 63,18 €uro / 100 Liter. Das sind rund 0,93 €uro weniger als Donnerstag früh.

um 08:14 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Donnerstag mit deutlich teureren Preisen als am Mittwoch. Als wichtigster Grund für die aktuelle Preisgestaltung beim Heizöl gelten die stark schwankenden Ölpreise. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 64,11 €uro / 100 Liter. Das sind rund 1,16 €uro mehr als Mittwoch früh.

um 08:15 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Mittwoch mit deutlich günstigeren Preisen als am Dienstag. Als wichtigster Grund für die aktuelle Preisgestaltung beim Heizöl gelten die unter Druck stehenden Ölpreise. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 62,95 €uro / 100 Liter. Das sind rund 1,03 €uro weniger als Dienstag früh.

um 08:13 Uhr

Die Heizölpreise haben am Dienstagmorgen im bundesweiten Durchschnitt erneut nachgelassen. Allerdings sieht man in der regionalen Betrachtung deutliche Unterschiede bei der Preisgestaltung, mit teilweise erneuten Preiserhöhungen. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 63,98 €uro / 100 Liter. Das sind rund 0,26 €uro weniger als Montag früh.

um 08:19 Uhr

Auch in diese Woche starten die Heizölpreise günstiger. Grund sind deutlich schwächere Öl- und Gasölpreise, die sich auch auf den Handel mit Heizöl auswirken. Die Nachfrage für Heizöl ist dabei in der vergangenen Woche deutlich gestiegen. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Durchschnitt 64,24 €uro / 100 Liter.

um 08:16 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Freitag erneut mit deutlichen Preissenkungen. Der Heizöl-Trend hat sich regional ebenfalls deutlich fortgesetzt. Für die aktuelle Preisgestaltung sind ein höheres Angebot und der schwächere Ölpreis verantwortlich. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 64,61 €uro / 100 Liter.

um 08:12 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Donnerstag mit erneuten Preissenkungen. Der Trend nach unten hat sich beim Heizöl auch regional fortgesetzt. Für die aktuelle Preisgestaltung sind ein etwas höheres Angebot und der schwächelnde Ölpreis verantwortlich. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 65,63 €uro / 100 Liter.

um 08:14 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Mittwoch mit deutlicher Entwicklung nach unten. Auch regional gab es fast ausschließlich Preissenkungen. Für die aktuelle Preisgestaltung sind ein etwas höheres Angebot und schwächere Ölpreise verantwortlich. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt ...

um 08:13 Uhr

Die Heizölpreise starten in den Dienstag mit unterschiedlichen Entwicklungen nach unten und oben. Im Schnitt hat der Durchschnittspreis für Heizöl deutlich nachgegeben. Für die Preisgestaltung sind eine etwas höhere Nachfrage und nachgebende Ölpreise verantwortlich. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet ...

um 08:12 Uhr

Die Heizölpreise starten in die neue Woche mit höheren Preisen. Aus allen Bundesländern wurden Montag früh deutlich gestiegene Preise für Heizöl gemeldet. Für die Preisgestaltung sind eine etwas höhere Nachfrage und die festeren Ölpreise verantwortlich. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 67,15 €uro / 100 Liter.

um 08:12 Uhr

Die Heizölpreise sind zum Wochenende hin etwas teurer geworden. In fast allen Bundesländern wurden heute früh etwas teurere Preise für Heizöl gemeldet. Ein Grund dafür ist auch eine leicht erhöhte Nachfrage. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 66,62 €uro / 100 Liter. Das sind rund 0,28 €uro mehr als Donnerstag früh.

um 08:12 Uhr

Die Heizölpreise haben zum Donnerstag erneut etwas nachgegeben. In den meisten Bundesländern wurden heute früh günstigere Preise für Heizöl gemeldet. In einigen Bundesländern wurden leicht höhere Preise für Heizöl veranschlagt. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 66,34 €uro / 100 Liter. Das sind rund 0,18 €uro weniger als Mittwoch früh.

um 08:12 Uhr

Die Heizölpreise haben zum Mittwoch in den meisten Regionen preislich nachgegeben. In einigen Bundesländern erhöhten sich die Preise für Heizöl. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 66,52 €uro / 100 Liter. Das sind rund 0,72 €uro weniger als Dienstag früh. Die Heizölpreise-Prognose zeigt für die kommenden Wochen dennoch nach oben.

um 08:09 Uhr

Die Heizölpreise haben sich zum Dienstag uneinheitlich entwickelt und im Durchschnitt sogar etwas nachgegeben. Während es in vielen Regionen zu Preiserhöhungen kam, haben einige Bundesländer ihre Heizölpreise deutlich gesenkt. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet aktuell im Schnitt 67,24 €uro / 100 Liter.

um 08:07 Uhr

Die Heizölpreise starten in die neue Woche mit deutlich teureren Preisen. Eine Entwicklung, die sich bereits vor dem Wochenende angekündigt hat. Die hohen Preise tragen dazu bei, dass die Nachfrage für Heizöl weiterhin nicht steigt und auf einem niedrigen Niveau verharrt. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet ...

um 08:13 Uhr

Die Entscheidung der OPEC+ hat die Heizölpreise zum Wochenende hin deutlich teurer werden lassen. In allen Regionen gab es deutliche und starke Preiserhöhungen. Die Nachfrage für Heizöl ist unterdessen erneut zurückgegangen. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet am Freitagmorgen 65,70 €uro / 100 Liter.

um 08:11 Uhr

Die Heizölpreise notieren am heutigen Donnerstagmorgen etwas stärker. In der regionalen Betrachtung gibt es jedoch deutliche Unterschiede. Vor dem wichtigen Treffen der ölfördernden Länder und Partner (OPEC+) gibt es im Durchschnitt weitere Preiserhöhungen. Die Heizöl-Nachfrage bleibt dennoch überschaubar niedrig.

um 08:09 Uhr

Die Heizölpreise haben zu Mittwoch deutlich nachgegeben. In der regionalen Betrachtung gibt es bei den aktuellen Heizölpreisen deutliche Unterschiede. Eine wichtige Rolle bei der Preisgestaltung nimmt auch das morgige Treffen der ölfördernden Länder im OPCE+ Verbund ein. Die Heizöl-Nachfrage bleibt gering. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl ...

um 08:09 Uhr

Die Heizölpreise notieren im Durchschnitt erneut etwas günstiger. Regional gibt es jedoch deutliche Unterschiede, auch mit teilweise deutlichen Preiserhöhungen. Wichtigen Einfluss auf die Preisgestaltung nehmen die geringe Nachfrage und der Ölpreis ein. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet am Dienstagmorgen 64,76 €uro / 100 Liter.

um 08:09 Uhr

Die Heizölpreise haben sich über das Wochenende deutlich vergünstigt und starten in die neue Woche mit starken Preisnachlässen. Regional gibt es deutliche Unterschiede bei den Preissenkungen. Auf die Preisgestaltung wirken sich die geringe Nachfrage aber auch der etwas schwächere Ölpreis aus. Eine Bestellung von 2.000 Litern Heizöl kostet ...