Tankrabatt: Tankstellen könnten Anfang Juni leerlaufen. Autofahrer sollten leere Tanks vermeiden!

Anfang Juni 2022 wird die Energiesteuer für Benzin und Diesel abgesenkt. Benzin soll dadurch um 35,2 Cent und Diesel um 16,7 Cent je Liter günstiger werden. Während sich Autofahrer darauf einstellen erst Anfang Juni richtig vollzutanken, gehen wir davon aus, dass es am Pfingstwochenende zu vereinzelten Leerläufen an Tankstellen kommen könnte. Das hat auch mit Pfingsten und den Feiertagen zu tun.



Tankrabatt: Tankstellen könnten Anfang Juni leerlaufen. Autofahrer sollten leere Tanks vermeiden!

Tankstellenbetreiber bestellen bereits jetzt weniger Kraftstoffe, um ebenfalls von der zeitweisen Absenkung der Energiesteuer zu profitieren. Dies hat jedoch den Effekt, dass die Tankstellen Anfang Juni vermutlich weniger Benzin und Diesel zur Verfügung haben werden, als dann nachgefragt wird. Bereits jetzt lässt sich erkennen, dass Autofahrer deutlich weniger volltanken und deshalb mit (halb-)leeren Tanks unterwegs sind. Bei einem plötzlich stärkeren Tankverhalten ab Juni droht daher ein Leerlaufen der Tankstellen.

Versorgungslage zu Pfingsten könnte zu Leerläufen an Tankstellen führen

Dieser mögliche Effekt wurde gegenüber tanke-günstig von verschiedenen Brancheninsidern und Tankstellenbetreibern bestätigt. Zwar wird der Bedarf vermutlich sehr schnell angepasst werden können, allerdings wird das Pfingstwochenende eine entscheidende Rolle spielen. Wenn alle Tankstellen ihre Tanks in den ersten Junitagen füllen wollen, könnte es vor Pfingsten zu Logistikengpässen kommen, wodurch die Versorgunglage an den Tankstellen nicht immer gewährleistet sein könnte.

Über Pfingsten werden nach unseren Informationen ebenfalls keine Lieferungen getätigt, sodass eine normale Versorgung erst nach dem 8. Juni gewährleistet ist. Angesichts der Ferien und Feiertage ist deshalb sehr wahrscheinlich damit zu rechnen, dass Tankstellen im gesamten Bundesgebiet leerlaufen könnten. Wir raten Autofahrern genauer zu überlegen, ob sie einen größeren Bedarf haben könnten, der erst nach dem 8. Juni befriedigt werden kann. Denn im Zweifel kann man nicht Benzin und Diesel tanken und steht vor leergelaufenen Tankstellen.

Gerade für den (Kurz-)Urlaub über Pfingsten sollten Autofahrer daher deutlich besser planen. Insgesamt ist in den kommenden Monaten wegen der Sommer-Fahrsaison auch mit einer größeren Nachfrage an deutschen Tankstellen zu rechnen. Wer günstig und clever tanken möchte, sollte unseren Preisvergleich für Tankstellen nutzen. Für den kurzen Urlaub oder Trip mit dem Auto empfehlen wir unseren Routenplaner.

Zurück