Heizölpreise zur Wochenmitte stabil

Heizölpreise - Bundesweite Preisentwicklung von Heizöl

Nach dem gestrigen recht moderaten Preisrückgang blieben die Heizölpreise am heutigen Mittwoch im bundesweiten Durchschnitt stabil. Regional zeigte sich hingegen wieder ein ganz anderes Bild. So kletterten die Heizölpreise in neun Bundesländern und in sieben Bundesländern gaben sie nach. Die deutlichsten Anstiege waren mit 1,2 bis 1,3 ct/l in Bayern, Sachsen und Sachsen-Anhalt zu verzeichnen. Die größten Preisnachlässe entfielen mit 0,7 bis 0,8 ct/l auf Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen.

Da der vorherige, sehr deutliche Anstieg der Rohölpreise überzogen war, gaben die Notierungen auf den heutigen Mittwoch wieder nach. Die europäische Leitsorte BRENT gab um 1,2 $/b nach und wurde am Mittwochmorgen bei 70,9 Dollar je Barrel gehandelt. Insgesamt bleibt die Stimmung am Weltölmarkt eher gedrückt und in den kommenden Tagen ist mit einer Konsolidierungsphase zu rechnen. Neben den guten Nachrichten vom Rohölmarkt kamen gestern schlechte Meldungen vom Devisenmarkt. Denn hier brach der €uro gestern gegen den Dollar auf den tiefsten Stand seit rund 2,5 Jahren ein. Sollte EZB-Chef Draghi am Donnerstag eine weitere Lockerung der Geldpolitik beschließen, so wird es mit dem €uro wohl weiter runter gehen. Allerdings ist der Währungseinfluss auf die Heizölpreise im Vergeich zum Einfluss der Rohölpreise derzeit sehr gering.

Die aktuell sehr attraktiven Heizölpreise laden zu einem Kauf ein. Dementsprechend befindet sich auch die Nachfrage der Verbraucher auf einem hohen Niveau. Eine klare Kaufempfehlung können wir trotz der sehr niedrigen Heizölpreise jedoch nicht aussprechen, da es sich aktuell auch lohnen kann auf weiter sinkende Heizölpreise zu spekulieren. Bitte beachten Sie bei fast leeren Tanks, dass sich die Lieferzeiten aufgrund der hohen Nachfrage deutlich erhöht haben. Verbraucher, deren Tanks kurz vor dem leerlaufen sind, sollten daher die guten Konditionen nutzen und rechtzeitig Heizöl bestellen.

Zurück